15.000 Euro! Jubel beim Benefiz-Turnier für ukrainische Kinder

15.000 Euro! Jubel beim Benefiz-Turnier für ukrainische Kinder

Mario Walter (40) ist Geschäftsführer von Berlin Fliesendesign und hat das Benefiz-Turnier mitorganisiert Foto: Privat

Drei Unternehmen haben ein Benefiz-Turnier organisiert, um ukrainischen Kindern zu helfen. 15.000 Euro kamen zusammen.

Von Sara Orlos Fernandes

„Wir haben gedacht, es wird weniger, und mit der Hälfte gerechnet“, sagt Tanja Walter (35) von Berlin Fliesendesign.

Gemeinsam mit den Firmen Kafi GmbH und Wache Parkettleger richteten sie am vergangenen Samstag den Sportwettkampf mit 500 Teilnehmern auf dem Sportplatz des Ostender Sportvereins aus Eberswalde aus.

15.000 Euro! Jubel beim Benefiz-Turnier für ukrainische Kinder

Jubel nach dem Fußballturnier: Sieger waren die Jungs vom Hochschulsport der HNE Eberswalde (Foto: Privat)

Neben den Sportlern und Zuschauern kamen 65 ukrainische Kinder zum Fest. „Die Flüchtlingskinder haben zumindest für einen Nachmittag das Gefühl gehabt, dass die Welt in Ordnung ist“, so Walter.

Der Erlös aus Tombola, Essens- und Getränkeverkauf wird an die BILD-Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ gespendet.

15.000 Euro! Jubel beim Benefiz-Turnier für ukrainische Kinder

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.