Aktion in Berlin und anderen Städten | „Scientist Rebellion“ blockiert Privatjet-Terminal am BER

Aktion in Berlin und anderen Städten  | „Scientist Rebellion“ blockiert Privatjet-Terminal am BER

In Kitteln und mit Banner – Klima-Aktivisten der Gruppe „Scientist Rebellion“ blockieren am Donnerstag Teile der Flughafens BER

Foto: Twitter/ScientistRebel1 Teilen Twittern Senden 10.11.2022 – 11:41 Uhr

Berlin – Und wieder sind Klima-Blockierer in und um Berlin unterwegs. Aber der Protest-Ort ist neu! Dieses Mal blockieren sie den Flughafen BER.

Wer jetzt aber Angst um seinen normalen Linienflug hat, kann erst einmal durchatmen. Die Klima-Aktivisten von „Scientist Rebellion“ (dt.: „Rebellion der Wissenschaftler“) haben sich seit 10.30 Uhr vor dem Eingang zum Privatjet-Terminal am Flughafen BER positioniert.

Unter anderem mit Kitteln stehen dort etwa 15 Personen, die Plakate hochhalten, auf denen zu lesen ist „Privatjets verbieten“ und „Stoppt den fossilen Wahnsinn“.

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.