Darum ist die Queen die größte Nummer

Darum ist die Queen die größte Nummer

Dieses Foto veröffentlichte der Palast am Abend vor dem 96. Geburtstag der Queen. Es zeigt sie mit ihren beiden Pferden Bybeck Nightingale (r.) und Bybeck Katie, aufgenommen im März 2022 Foto: henrydallalphotography.com/AP

Happy Birthday, Eure Majestät!

Von Alina Cara Beyer und Daniela Garrasi

Mit einem öffentlichen Tribut an die lebenslange Begeisterung von Queen Elizabeth II. für Pferde hat die Royal Family den 96. Geburtstag der Monarchin am Donnerstag gewürdigt.

Das Königshaus veröffentlichte ein Foto der Queen im langen grünen Mantel, wie sie zwischen zwei ihrer schneeweißen Ponys – „Bybeck Katie“ und „Bybeck Nightingale“ – steht. Die Monarchin habe sich im März auf Schloss Windsor von dem Fotografen Henry Dallal ablichten lassen.

Lesen Sie dazu auch:

► Prinz Harry nach Geheim-Treffen: Die Queen ist in Hochform

► Queen spendet „großzügig“ an Katastrophenhilfe für Ukraine

Elizabeth II. feiert am Donnerstag ihren 96. Geburtstag – im privaten Rahmen zurückgezogen auf Schloss Sandringham. Eine Hommage an Prinz Philip († 99), mit dem sie 74 Jahre verheiratet war. Eine von vielen bemerkenswerten Zahlen in ihrem Leben.

Darum ist die Queen die größte Nummer

Queen Elizabeth II. mit ihren Kindern und Prinz Philip kurz nach der Krönungszeremonie 1953 (Foto: picture alliance / dpa)

Die größten Zahlen aus dem Leben der Queen

► 200 Milliarden Briefmarken mit dem Kopf der Königin sind im Umlauf.

► 892.000 Glückwünsche hat sie an Brautpaare geschickt, die ihre diamantene Hochzeit (60 Jahre) gefeiert haben.

► 110 Länder hat die Königin besucht.

► 13 Quadratkilometer ist die kleinste Insel groß, welche die Queen jemals besucht hat: die Kokos-Insel im Indischen Ozean.

Darum ist die Queen die größte Nummer

32 Corgis hat die Queen bereits gehabt. Ihr erster hieß Susan. Die Hündin war ihr Geburtstagsgeschenk zum 18. (Foto: Getty Images)

► 1,6 Millionen Kilometer ist sie geflogen. Das entspricht 42 Erdumrundungen.

► 30,14 Euro hat sie gespart, als sie 2002 im Duty Free Shop am Flughafen Singapur zwei Tuben Clarins Gesichtscreme statt einer gekauft hat.

Darum ist die Queen die größte Nummer

90.000 Weihnachtspuddings der Marke Tesco für jeweils 12 Euro (800 Gramm) hat sie bisher an ihre Mitarbeiter verschenkt (Foto: picture alliance)

► 31 Prozent der Engländer sagen, sie haben die Queen bereits vorbeifahren sehen.

► 439 Millionen Euro beträgt das Vermögen der Queen laut der „Sunday Times Rich List“.

► 13,26 Euro hat der erste durchsichtige Plastikregenschirm gekostet, den sie sich einmal zu Weihnachten gewünscht hatte.

► 129 Porträts wurden von der Königin gemalt.

Darum ist die Queen die größte Nummer

Elizabeth II. 1953 kurz vor ihrer Krönung. Königin wurde sie aber bereits am 6. Februar 1952 nach dem Tod ihres Vaters, George VI. (Foto: Central Press/Getty Images)

► 150.000 alte Meisterstücke von Rubens, Rembrandt, Tizian, Raffael und weiteren Künstlern umfasst ihre Sammlung.

► 17,78 Zentimeter tief ist das Wasser in ihrer Badewanne, in dem sie jeden Morgen badet.

Darum ist die Queen die größte Nummer

1600 Rennen haben ihre Pferde gewonnen (Foto: Getty Images)

► 250.000 Euro zahlte ein Fan für eine Videospiel-Konsole, die Nintendo aus 24-karätigem Gold für die Queen herstellte. Gespielt hat sie damit aber nie.

► 100.000 „Party at the Palace“-CDs mit der Musik zu ihrem Goldenen Thronjubiläum 2002 wurden verkauft. Damit erhielt die Queen als erste Adelige eine goldene CD.

► 5 Minuten bevor die Queen eine Veranstaltung oder ein Gespräch verlassen möchte, signalisiert sie das mit ihrer Handtasche.

Darum ist die Queen die größte Nummer

Mit Stock, aber immer noch voller Lebensfreude: die Queen vor wenigen Tagen in Windsor Castle (Foto: STEVE PARSONS/AFP)

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.