Der August startet sommerlich : Steigende Temperaturen in Berlin und Brandenburg – bis zu 36 Grad erwartet

Montag ist lokal noch Regen möglich, doch laut Wetterdienst steigen die Temperaturen von Tag zu Tag. Besonders heiß soll es am Donnerstag werden.

Der August startet sommerlich : Steigende Temperaturen in Berlin und Brandenburg – bis zu 36 Grad erwartet

Nächtliche Abkühlung: Zum Wochenstart steigen die Temperaturen auf bis zu 27 Grad und fallen in der Nacht auf Tiefstwerte von 8…Foto: dpa/Britta Pedersen

Die Menschen in Berlin und Brandenburg erwartet eine sommerliche Woche mit steigenden Temperaturen. Am Montagvormittag sind noch lokal Schauer möglich, diese ziehen aber zum Nachmittag hin ab, wie der Deutsche Wetterdienst am Morgen mitteilte. Die Temperaturen klettern zum Wochenstart auf bis zu 27 Grad und fallen in der Nacht auf Tiefstwerte von 8 Grad.

Dienstag bleibt es bei um die 29 Grad trocken in Berlin und Brandenburg. In der Nacht zum Mittwoch zieht es sich nach Einschätzung der Meteorologen zu und kühlt sich auf bis zu 14 Grad ab. 

Der Mittwoch wird dann voraussichtlich sonnig und trocken bei bis zu 34 Grad. Teilweise weht dazu leichter bis mäßiger Wind. Donnerstag könnte es bei Spitzenwerten bis 36 Grad noch wärmer werden. (dpa)

Der neue Morgenlage-Newsletter: Jetzt gratis anmelden!

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.