Direkt neben der Polizei | Schüsse aus fahrendem Auto auf Clan-Mitglied in Berlin

Direkt neben der Polizei  | Schüsse aus fahrendem Auto auf Clan-Mitglied in Berlin

Die Ermittler vermessen und dokumentieren die Einschusslöcher

Foto: spreepicture Teilen Twittern SendenVon: Dirk Böttger 02.09.2022 – 10:11 Uhr

Schüsse direkt neben der Polizeidirektion! Das Ziel: ein Clan-Mitglied!

Am Donnerstagabend gegen 20 Uhr kam es in Berlin-Gesundbrunnen direkt neben der Polizeidirektion 1 zu mehreren Schüssen aus einem fahrenden Auto. Ein Mann wurde schwer verletzt – es handelt es sich um ein Clan-Mitglied.

Direkt neben der Polizei  | Schüsse aus fahrendem Auto auf Clan-Mitglied in Berlin

Vor diesem Haus geschah der Anschlag

Foto: spreepicture

Direkt neben der Polizei  | Schüsse aus fahrendem Auto auf Clan-Mitglied in Berlin

Die Einschusslöcher wurden markiert

Foto: spreepicture

Ein weiterer Mann wurde leicht verletzt, er sei ambulant behandelt worden, sagte ein Polizeisprecher.

Die Schüsse – es sollen mindestens vier gewesen sein – durchschlugen mehrere Scheiben einer Wohnung im Erdgeschoss und blieben in der Wand der Wohnung stecken.

Direkt neben der Polizei  | Schüsse aus fahrendem Auto auf Clan-Mitglied in Berlin

Polizisten suchen nach weiteren Projektilen

Foto: spreepicture

Nach ersten Erkenntnissen wurden keine weiteren Personen verletzt. Eine Mordkommission und die Spurensicherung des LKA sicherten bis in die Nacht Spuren.

Quelle: info.bild.de

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.