Ex-„Berlin Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche musste Feuerwehr-Nummer googeln

Ex-„Berlin Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche musste Feuerwehr-Nummer googeln

Anne Wünsche (Archivbild) Foto: picture alliance / Geisler-Fotopress

In diesem Moment hatte sie einfach alles vergessen. Feuer in den eigenen vier Wänden – diesen Albtraum durchlebte vor zwei Wochen Ex-„Berlin Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche (31).

In ihrer Berliner Wohnung war am 22. März ein Feuer ausgebrochen, die hochschwangere Youtuberin floh mit ihren Töchtern Miley (7) und Juna (5) und ihren drei Hunden ins Freie.

Einer der Hunde hatte Wünsche überhaupt erst auf die Gefahr aufmerksam gemacht: Durch sein Bellen wurde die junge Mutter wach und bemerkte, dass ihr Trockner brannte.

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Soziale Netzwerke aktivieren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Das Problem: Anne Wünsche war in diesem Moment so durcheinander, dass sie sich nicht mehr an die Nummer der Feuerwehr erinnerte – und diese erst einmal googlen musste! Das erzählte die 31-Jährige jetzt auf ihrem Youtube-Kanal.

So kam es zum Brand

Mit Tränen in den Augen erinnert sich Anne Wünsche an den verhängnisvollen Abend. Sie habe sich ins Bett gelegt, obwohl der Trockner noch lief und dabei die Tür zur Waschküche ausnahmsweise geschlossen. Eine Entscheidung, die letztendlich Schlimmeres verhinderte.

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Soziale Netzwerke aktivieren Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Wünsche: „Damit war nämlich diese ganze Rauch-Entwicklung, die durch den Brand entstanden ist, hauptsächlich in diesem Raum. Wäre der nicht dagewesen, wäre das alles ins Schlafzimmer gekommen, und ich wäre vielleicht gar nicht mehr aufgewacht.“

Nachdem ihr Hund Dobby anfing zu knurren und schließlich zu bellen, dämmerte es dem Reality-Star, dass etwas nicht stimmt.

Auf ein Feuer tippte die Influencerin dabei jedoch nicht: „Oben habe ich dann ein Knacken gehört, und mein erster Gedanke war nicht: ,Oh, es brennt!‘, sondern: ,Da ist jemand in der Wohnung!‘“

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. Soziale Netzwerke aktivieren Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Der Reality-Star war komplett durcheinander

Anne Wünsche: „Ich war krass nervös, hatte so eine Angst, und mein Herz schlug bis hier oben!“ Nachdem dann noch ihre Hunde kurzzeitig verschwunden waren, war die Verwirrung perfekt.

„Ich hab nicht mal mehr gewusst, wie die Nummer von der Feuerwehr ist“, gesteht Anne Wünsche. „Ich musste die googeln, Leute!“ Schließlich erreichte sie die Feuerwehr aber doch noch.

Kurz darauf waren die Feuerwehrleute zusammen mit Polizei und Krankenwagen vor Ort. Der Brand konnte gelöscht werden, Anne Wünsche, ihre Kinder und ihre Hunde kamen mit dem Schrecken davon.

Aktuell erholt sich die Influencerin mit ihrer kleinen Familie in einem Hotel, bis ihre Wohnung wieder bewohnbar ist.

Ex-„Berlin Tag und Nacht“-Star Anne Wünsche musste Feuerwehr-Nummer googeln

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.