Feuerwehr spricht von ernster Lage60 Hektar Wald bei Treuenbrietzen in Brand

Feuerwehr spricht von ernster Lage60 Hektar Wald bei Treuenbrietzen in Brand

In Treuenbrietzen brennt ein Waldstück

Foto: Jörg Carstensen/dpa Teilen Twittern SendenVon: Michael Behrendt und Stefan Ferrari 17.06.2022 – 23:22 Uhr

Potsdam (Brandenburg) – Bei Frohnsdorf nahe Treuenbrietzen (Potsdam-Mittelmark) ist ein Waldbrand ausgebrochen.

Das Feuer habe sich auf mehr als 20 Hektar ausgebreitet, berichtete der Waldbrandschutzbeauftragte Raimund Engel am Freitag. Nach BILD-Informationen standen am späten Abend bereits 60 Hektar in Flammen!

Feuerwehr spricht von ernster Lage60 Hektar Wald bei Treuenbrietzen in Brand

Ein Feuerwehrauto im Einsatz

Foto: Jörg Carstensen/dpa

Einheiten der Feuerwehr wurden aus den Landkreisen Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming nachgefordert. Insgesamt seien 380 Kräfte von Feuerwehr, Polizei, Bundeswehr und Technischem Hilfswerk (THW) im Einsatz. Eine massive Rauchwolke sei bis in den Süden Brandenburgs zu sehen, sagte Engel. Auch von Berlin aus war die Rauchsäule zu sehen.

Eine Quelle: www.bild.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.