Hintergrund vermutlich ein Beziehungsstreit : Mann geht in Mainzer Innenstadt mit Messer auf Menschen los

Die Polizei hat in Mainz einen Mann gestoppt, der auf andere Menschen losgegangen war. Hinweise auf einen terroristischen Hintergrund gibt es aber nicht.

Hintergrund vermutlich ein Beziehungsstreit : Mann geht in Mainzer Innenstadt mit Messer auf Menschen los

Bei einem Polizeieinsatz in der Mainzer Innenstadt ist ein Mensch verletzt worden.Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Bei einem Polizeieinsatz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz ist ein Mensch verletzt worden. Ein Beamter habe einen Mann in der Innenstadt mit einem Schuss gestoppt, der nach ersten Ermittlungen zuvor mit einem Messer andere Menschen bedroht und verletzt habe, teilte ein Polizeisprecher mit.

Der verletzte Angreifer sei ärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht worden, sagte der Sprecher weiter. Hintergrund sei vermutlich ein Beziehungsstreit. Es gebe keine Hinweise auf einen Amoklauf oder einen terroristischen Hintergrund. Die Lage sei unter Kontrolle, es bestehe keine Gefahr mehr. Die Ermittlungen dauerten an. (dpa)

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.