Kleinkind (2) stürzt aus achtem Stock und muss reanimiert werden

Kleinkind (2) stürzt aus achtem Stock und muss reanimiert werden

Rettungskräfte bringen das schwer verletzte Kleinkind in den Rettungswagen Foto: Spreepicture

In einem Wohnhaus in der Mittelstraße in Alt-Hohenschönhausen kam es am frühen Samstagabend zu einer Tragödie.

 

Gegen 18.40 Uhr soll dort ein 2-jähriges Kleinkind aus dem achten Stock des Wohnhauses gefallen sein. Polizei und Rettungswagen rückten schnell an. Die Umstände des Unglückes sind bisher noch nicht bekannt. 

Nach B.Z.-Informationen musste das Kind reanimiert werden, was auch erfolgreich gelang. 

Kleinkind (2) stürzt aus achtem Stock und muss reanimiert werden

Der Intensivtransport-Hubschrauber landete in der Nähe des Unfallortes und brachte das Kleinkind in eine Klinik (Foto: Spreepicture)

Unterdessen landete der Intensiv-Transporthubschrauber (ITH) am Sportforum in der Nähe des Unglücksortes. Mit dem Helikopter wurde das Kleinkind in eine Klinik geflogen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem tragischen Unfall aufgenommen.

Kleinkind (2) stürzt aus achtem Stock und muss reanimiert werden

Polizei und Rettungskräfte sind am Unfallort in der Mittelstraße in Alt-Hohenschönhausen (Foto: Spreepicture)

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.