Kraftklub mit neuer Single „Ein Song reicht“ und neuem Musikvideo

Kraftklub mit neuer Single „Ein Song reicht“ und neuem Musikvideo

Felix Brummer, Sänger der Band Kraftklub, hier beim Lollapalooza Festival Berlin Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentral

Rund fünf Jahre nach dem letzten gemeinsamen Album hat die Chemnitzer Rockband Kraftklub einen neuen Song veröffentlicht.

„Ein Song reicht“ erschien in der Nacht zu Freitag. „Unser erster Song seit 1764 Tagen“, schrieb die Band dazu auf Instagram. Auf Youtube veröffentlichte sie zu dem Lied auch ein Musikvideo.

Das in Schwarz-Weiß gehaltene Video enthält Aufnahmen von einem Ausflug der Band nach Leipzig und einem Auftritt auf der Straße. Kraftklub hatten im Stadtteil Plagwitz am Samstagnachmittag ein überraschendes Straßenkonzert gespielt – der erste Auftritt seit zweieinhalb Jahren, wie es im Video heißt.

Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Soziale Netzwerke aktivieren

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte aus Sozialen Netzwerken angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Mehr dazu findest du in der Beschreibung dieses Datenverarbeitungszweck und in den Datenschutzinformationen dieser Drittanbieter.

Auf „Ein Song reicht“ werde am 23. September das Album „Kargo“ folgen, kündigten die Musiker an. Es ist das vierte Studioalbum von Kraftklub, der Vorgänger „Keine Nacht für Niemand“ erschien 2017.

Bereits am Mittwoch hatte die Band bekanntgegeben, Ende des Jahres auch wieder auf Tour gehen zu wollen. Kraftklub-Frontmann Felix Kummer hatte zuletzt das Ende seines Solo-Projekts „Kummer“ angekündigt.

Kraftklub mit neuer Single „Ein Song reicht“ und neuem Musikvideo

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.