US-Fußball-Ikone Hope Solo festgenommen

US-Fußball-Ikone Hope Solo festgenommen

Hope Solo war jahrelang die unumstrittene Nationaltorhüterin der USA Foto: picture alliance / ASSOCIATED PR

Sie war einmal die beste Torhüterin der Welt – jetzt sorgt sie erneut für einen Skandal!

Von Reinhold Ihle

Die US-Fußball-Legende Hope Solo (40) wurde am Donnerstag in North Carolina wegen Trunkenheit am Steuer und Widerstand gegen die Festnahme festgenommen. Das meldet „TMZ“.

Besonders schlimm: Wie die Polizei berichtet, saßen ihre beiden Kinder mit im Wagen als die 202-fache Nationalspielerin erwischt wurde.

Die zweifache Olympiasiegerin und Gewinnerin der WM 2015 wurde auf einem Walmart-Parkplatz am Parkway Village Circle in Winston-Salem, North Carolina, festgenommen … und anschließend zur Untersuchung in das Forsyth County-Gefängnis gebracht.

US-Fußball-Ikone Hope Solo festgenommen

Hope Solo nach dem WM-Triumph 2015 (Foto: Kevork Djansezian/REUTERS)

Als Gründe für die Festnahme wurden nach offiziellen Angaben Fahren unter Alkoholeinfluss, Widerstand gegen die Festnahme und Kindesmisshandlung genannt.

Mittlerweile wurde Solo wieder freigelassen und ist zu Hause bei ihrer Familie. Dies teilte Rich Nichols, der Anwalt ihres Ehemanns Jerramy Stevens (42), in einer Erklärung mit.

US-Fußball-Ikone Hope Solo festgenommen

Hope Solo nach ihrer Festnahme (Foto: WINSTON-SALEM POLICE DEPARTMENT/via REUTERS)

Nichols: „Auf Anraten ihres Anwalts kann Hope zurzeit nicht über den Vorfall sprechen, aber sie möchte betonen, dass ihre Kinder ihr Leben sind, dass sie sofort freigelassen wurde und jetzt zu Hause bei ihrer Familie ist, dass die Geschichte nicht so schlimm ist, wie die Anschuldigungen vermuten lassen, und dass sie sich auf die Gelegenheit freut, sich gegen diese Anschuldigungen zu verteidigen.“

Es ist nicht das erste Mal, dass die ehemalige Keeperin mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist.

So wurde Solo bereits wegen häuslicher Gewalt festgenommen. 2015 soll sie einen Polizeibeamten beschimpft und gedroht zu haben, ihm „in den Hintern zu treten“. Außerdem wurde sie verhaftet, weil sie angeblich in eine körperliche Auseinandersetzung mit ihrem Neffen im Teenageralter verwickelt war.

Solo ist mit dem Ex-NFL-Spieler Jerramy Stevens verheiratet. Die beiden haben Zwillinge, die gerade ihren zweiten Geburtstag feierten. Noch ist nicht ganz sicher, ob es sich bei den Kindern im Auto um die Zwillinge handelte, aber es scheint wahrscheinlich.

Sollte Solo nun verurteilt werden, droht der US-Ikone sogar Gefängnis.

US-Fußball-Ikone Hope Solo festgenommen

Eine Quelle: www.bz-berlin.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.