Wrack nach tagelanger Suche gefunden : Sieben Todesopfer bei Hubschrauberabsturz in Italien

Der seit Donnerstag vermisste Helikopter wurde am Monte Cusna im Appenin gefunden. Alle sieben Insassen sind laut Rettungsdienst tot.

Wrack nach tagelanger Suche gefunden : Sieben Todesopfer bei Hubschrauberabsturz in Italien

Ein italienischer Feuerwehrhubschrauber sucht die Absturzstelle eines Hubschraubers ab. Sieben Menschen haben bei einem…Foto: dpa

Bei einem Hubschrauberabsturz in Italien sind sieben Menschen ums Leben gekommen. Das Wrack des seit Donnerstag vermissten Helikopters wurde am Samstag nach tagelanger Suche am Monte Cusna im Appenin gefunden, wie die Rettungsdienste mitteilten. Demnach waren alle Insassen tot.

[Wenn Sie aktuelle Nachrichten aus Berlin, Deutschland und der Ukraine live auf Ihr Handy haben wollen, empfehlen wir Ihnen unsere App, die Sie hier für Apple- und Android-Geräte herunterladen können.]

Laut türkischen Regierungsangaben handelte es sich bei vier der Passagiere um Türken, laut italienischen Medienberichten waren zudem zwei Libanesen an Bord. Der Pilot stammte aus Italien. (AFP)

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.